Nicole Baur hat an der Universität Lausanne in Politikwissenschaft promoviert. Sie arbeitete als Journalistin beim Westschweizer Radio und war persönliche Mitarbeiterin des Waadtländer Staatsrats François Marthaler. Ihr Interesse für Gleichstellungsfragen mündete in einer rund zehnjährigen politischen Tätigkeit und aktiven Teilnahme in Vereinigungen wie Pacte (Taten statt Worte), Alliance F und ADF (Vereinigung für Frauenrechte). Seit 2008 leitet sie das Amt für Familien- und Gleichstellungspolitik des Kantons Neuenburg.



 

Nicole Baur